top of page

Fahrzeugüberschlag B167

Alarmierung am 02.08.23 um ca. 18.00 Uhr für die FF- Bad Hofgastein: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ein Lenker war mit seinem PKW von der B167 bei Straßenkilometer 9,8 (Brandstattgraben) in Fahrtrichtung Süd von der Fahrbahn abgekommen, frontal in einem Entwässerungsgraben eingeschlagen, danach hat sich das Fahrzeug überschlagen. Viele Passanten als Ersthelfer leisteten vorbildhaft "Erste Hilfe". Die verletzte Person wurde vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Das komplett beschädigte Fahrzeug wurde von der Feuerwehr geborgen und vom Abschleppunternehmen abtransportiert. Die Straße war ca. 1 Stunde nur erschwert passierbar.

Wir bedanken uns bei Rettung und Polizei für die hervorragende Zusammenarbeit.

Die Feuerwehr wünscht dem Unfalllenker alles erdenklich Gute zur Genesung.



Comments


bottom of page