top of page

Waldbrandübung Hausstatt

Eine sehr anspruchsvolle und interessante Übung wurde von unserem Kameraden Oberwandling Gerhard zum Thema Waldbrand ausgearbeitet.

Im Mittelpunkt stand ein Löscheinsatz in einem extrem unwegsamen Gelände, wobei wir von den Kameraden der Bergrettung durch entsprechende Sicherungsmaß-nahmen unterstützt wurden. Zusätzlich wurden mehrere Kameraden im "Doppelpack" von der Mühlwand abgeseilt - eine äußerst spektakuläre Übung!

Die Zusammenarbeit mit der Bergrettung verlief reibungslos. Derartige Übungen sind sehr wichtig, um das eingesetzte Material und natürlich auch die Kameraden und Kameradinnen der kooperierenden

Organisation kennenzulernen, um bei einem möglichen Ernstfall sich gegenseitig effizient aushelfen zu können.



Kommentare


bottom of page