LKW Bergung Zittrauergasse

Durch ein fehlgeleitetes Navi fuhr ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug über die Zittrauergasse in Richtung Haus Klotz. Aufgrund der engen Straßenverhältnisse konnte er nicht mehr weiter. Beim Zurücksetzen seines LKW's übersah der Lenker einen Zaun und kam mit dem rechten Hinterrad im Bachbett zu stehen.

Das Fahrzug wurde in weiterer Folge mittels Greifzug gesichert und mit Unterstützung des Gemeinde-Cats wieder auf die Straße gehievt. Der LKW- Fahrer konnte seine Tour sofort fortsetzen, am Fahrzeug konnte kein Schaden festgestellt werden.

Fahrzeuge:

KDO, RLF, LFB

Gemeinde CAT

Freiwillige Feuerwehr Bad Hofgastein

Gasteiner Bundesstraße 122

5630 Bad Hofgastein