Schlangeneinsatz

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz ist es am Sonntagabend, dem 13. September gekommen. Die LAWZ meldete, dass in einer Wohnung in einer Reihenhausanlage eine Schlange vorgefunden wurde. Ein Trupp unserer Feuerwehr rückte aus, um sich ein Bild von der Situation zu machen. Vor Ort endeckten wir eine ca. 30cm große Ringelnatter, die sich im Bereich der Wohnungstüre befand. Die ungiftige Schlange wurde von uns entfernt, daraufhin kehrte die verängstigte Wohnungsinhaberin in ihre Wohnung zurück

Freiwillige Feuerwehr Bad Hofgastein

Gasteiner Bundesstraße 122

5630 Bad Hofgastein